Immer live dabei

hier bloggen Teilnehmer des Marsches zu Themen rund um das Thema Caracallafeldzug 2013

Sonderausstellung in Buchenbach eröffnet
Von Stefan, geschrieben am Samstag, 06. Juli 2013 um 21:54 Uhr

Wer sich schon vorab über den Caracallafeldzug informieren möchte kann dies nun im Herrenhaus von Buchenbach tun. Infotafeln und eine rekonstruierte Römerrüstung geben einen fundierten Eindruck zum bevorstehenden archäologischen Experiment.

Unter anderem macht auch die diesjährige Tour de Ländle in Buchenbach Station. Ob mit dem Rad oder einem anderen Verkehrsmittel, ein Besuch der Ausstellung lohnt sich auf jeden Fall. Der NBL wünscht viel Vergnügen.

Wer die Ausstellung besuchen möchte kann dies zu folgenden Zeiten tun:

Donnerstag: 14 Uhr – 17.30 Uhr
Freitag: 10 Uhr – 13 Uhr und 14 Uhr – 17.30 Uhr
Samstag: 10 Uhr – 13 Uhr und 14 Uhr – 17.30 Uhr
Sonntag: 10 Uhr – 13 Uhr und 14 Uhr – 17.30 Uhr
Montag: 14 Uhr – 17.30 Uhr

Viele weitere Informationen unter:
http://www.erlebnis-mittleres-jagsttal.de

About

Interessierte Freizeitrömer stellen in einer spektakulären Aktion den Feldzug des römischen Kaisers Caracalla nach und marschieren mit wissenschaftlicher Betreuung und nur mit historisch belegter Mittel die Strecke von Aalen bis Osterburken.

Credits

Studio Orange WalheimREDAXO