Immer live dabei

hier bloggen Teilnehmer des Marsches zu Themen rund um das Thema Caracallafeldzug 2013

Kein Marsch ohne Hymne
Von Marcus und Markus, geschrieben am Mittwoch, 03. Juli 2013 um 13:53 Uhr

Wenn sich im August die rund 20 Römer auf den Weg zum Feldzug ins Germanenland auf machen, dann tun sie das nicht ohne dafür in einem Liedern besungen zu werden. Joachim Stahl von den Numerus-Brittonum hat den passenden Song komponiert.

Das Meisterwerk wurde natürlich gleich in ein kleines Video mit Bildern und Videos aus den letzten Übungsmärschen eingebettet. Die Spannung auf den Caracallafeldzug 2013 dürfte dadurch ins Unermessliche ansteigen ;)

About

Interessierte Freizeitrömer stellen in einer spektakulären Aktion den Feldzug des römischen Kaisers Caracalla nach und marschieren mit wissenschaftlicher Betreuung und nur mit historisch belegter Mittel die Strecke von Aalen bis Osterburken.

Credits

Studio Orange WalheimREDAXO