Immer live dabei

hier bloggen Teilnehmer des Marsches zu Themen rund um das Thema Caracallafeldzug 2013

Truppe für Feldzug in Aalen angekommen
Von Marcus, geschrieben am Sonntag, 23. Juni 2013 um 22:36 Uhr

In den Startlächern für den großen Feldzug

Nach ca 30 km Marsch ist die letzte Vorbereitungsstrecke zwischen Gmünd und Aalen gemeistert.

Insbesondere am 2. Tag musste der Centurio die Truppe mehr als sonst motivieren, da eine gewisse Müdigkeit (auch wegen der verlängerten Wachzeiten der Nachtwachen aufgrund von akkuter Germanengefahr) Einzug erhalten hat. Die vitis (Der Weinstock) musste allerdings noch nicht gezückt werden.
Damit steht die Truppe für den Feldzug im August bereit.

Eine ausführlichere Berichterstattung folgt !

About

Interessierte Freizeitrömer stellen in einer spektakulären Aktion den Feldzug des römischen Kaisers Caracalla nach und marschieren mit wissenschaftlicher Betreuung und nur mit historisch belegter Mittel die Strecke von Aalen bis Osterburken.

Credits

Studio Orange WalheimREDAXO